Weiter zum Inhalt
Allgemeines » Berlin – Die politische Bühne erleben
15Mai

Berlin – Die politische Bühne erleben

Informationsfahrt nach Berlin

Kommen Sie mit uns nach Berlin,  erleben Sie den Bundestag und genießen Sie von der Kuppel aus  den wunderbaren Blick über Berlin. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich selbst ein Bild über den politischen Alltag.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, ob Grünen-Mitglied oder nicht. Die Reisen dauern vier Tage. Das Programm variiert je nach Reise etwas, besichtigt werden in der Regel ein Ministerium, eine Gedenkstätte, Museum oder politische Stiftung, sowie der Deutsche Bundestag. Eine Gesprächsrunde mit der Wahlkreisabgeordneten Agnes Krumwiede gehört während einer Sitzungswoche ebenfalls zum festen Bestandteil des Programms. Zur Erinnerung wird ein Gruppenfoto aufgenommen, dass den Besuchern im Anschluss an die Fahrt zugeschickt wird.
Die Fahrten werden in Zusammenarbeit mit dem Bundespresseamt grundsätzlich vom Wahlkreisbüro der/des jeweiligen Abgeordneten organisiert. Die gesamte Reise einschließlich der Übernachtungen ist kostenlos. Es fallen lediglich Eintrittsgelder bis zu ca. 20,- Euro an und die Kosten für die Fahrt bis Ingolstadt (= Wahlkreisbüro) . Um dies möglich zu machen, werden nur Doppelzimmer angeboten. Bei der Anmeldung ist es daher sinnvoll anzugeben, mit wem Sie das Zimmer teilen möchten oder Sie laden selbst noch jemanden mit ein.

Für 2012 sind folgende Termine geplant:

Mo.- Do.    09.07. – 12.07.        keine Sitzungswoche

Mo.- Do.    27.08. – 30.08.        keine Sitzungswoche

voraussichtlich zusätzlich Ende Oktober

Di.- Fr.        27.11. – 30.11.        Sitzungswoche

Ansprechpartner: Eva Kropf
Wahlkreisbüro Agnes Krumwiede MdB
Griesbadgasse 6
85049 Ingolstadt
Tel.: 0841 – 14262587
Fax: 0841 – 910023
e-mail-Adresse: agnes.krumwiede[at]wk.bundestag.de

Verfasst am 15.05.2012 um 22:48 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
40 Datenbankanfragen in 0,740 Sekunden · Anmelden